Schnupperkurs für Anfänger

ab 54,00 

Jeden Freitag des Monats von 18:00 bis 20:30 Uhr

3 Unterrichtsstunden jeweils 45 Minuten mit 15 Minuten Pause

Für eine Personkein Gruppenkurs

♥INHALT♥

Begrüßung/ Einführung

Grundausstattung Nähen und Schneiden

Fachbegriffe

Stoffauswahl für Nähprojekt

Nähmaschine Kurzeinführung

Maschinenstiche, Nutzstiche, Zierstiche

Nähtechnik

Kleines Nähprojekt fertigen

Die Stoff- und Garnkosten sind im Kursgebühr nicht erhalten.

Von der Nähschule sind Stoffschnitte mit passenden Garn und notwendigen Materialen wie Einlagen, Reissverschluss oder Kordel für Ihres ersten Nähprojekt angeboten. Zum Schnupperkurs wählen Sie bitte erstmal die Zuschnitte mit Bemerkung „Leicht“ aus.

 

Wählen Sie hier passenden Zuschnittsatz zu Ihren ersten Nähkurs. Hier klicken.

Sie können auch auf Wunsch Ihren Stoff mit passenden Garn zum Nähkurs mitzunehmen.

Die Nähmaschine zum Nähkurs von der Nähschule leihen:

Verleih einer Singer Nähmaschine

Tag: Freitag

Zeit: 18:00 bis 20:30 Uhr

♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Wählen Sie zuerst ein markiertes Datum im Kalender:

Rote Kästchen mit gestrichenen Datum – Ausgebucht

Blaue Farbe sind vorhandene Plätze!

Beschreibung

Gerade für Anfänger ist es wichtig, richtigen Einstieg in das Erlernen von Nähen zu ermöglichen. Nähen ist wie ein Musikinstrument spielen. Es ist recht einfach, der Nähmaschine eine Naht zu entlocken wie auch dem Musikinstrument einen Ton. Doch eine richtige Komposition ist sowohl auf dem Musikinstrument als auch an der Nähmaschine mit grundliegenden Sachkenntnis und viel Übung verbunden. Autodidakten scheitern häufig an größeren Herausforderungen und geben dann entnervt auf. Das ist schade, denn mit der richtigen, professionellen Anleitung gelingen auch größte Herausforderungen. Selbst nähen ist einfach schön!

Zudem macht das Nähen in einer Gruppe erheblich mehr Spaß als im „stillen Kämmerlein“ (alleine Zuhause) wo man mit all den Herausforderungen ohne Hilfe nicht weiter kommt. Ich  empfehle Ihnen dann vor Ihrem Einkauf einer Nähmaschine an diesem Anfängerkurs teilzunehmen, damit Sie auf die Haushaltnähmaschine ausprobieren können, wie man Geradstiche, Zier-, Zickzack und Knopflochstiche richtig bearbeitet. Erst nach Ihrer Teilnahme an diesem Anfängerkurs empfehle ich ihnen den Kauf einer Nähmaschine Ihrer Wahl mit einfacher Handhabung und Bedienung, entsprechend Ihren Vorstellungen und Nähzielen. Wenn Sie aber schon eine Nähmaschine geschenkt bekommen oder eine Nähmaschine von früheren Generationen im Keller staubt, nehmen Sie diese zur Ihrem ersten Nähkurs. Sie werden dann sofort mit Ihrer Nähmaschine erstes Nähprojekt erstellen!

 

 

Das könnte dir auch gefallen …